Lektürekreis zur "Kritik der reinen Vernunft" von Immanuel Kant statt

Wir treffen uns alle vier Wochen zur gemeinsamen Lektüre und Diskussion. Bei Interesse kontaktieren Sie mich. Wir verwenden eine beliebige Kant-Ausgabe Kritik der reinen Vernunft (z. B. Suhrkamp, Meiner oder auch Reclam usw.). Im Kurs versuchen wir ein adäquates Verständnis dieser bedeutenden philosophischen Schrift zu erarbeiten.

 

Vorkenntnisse sind dennoch nicht notwendig!

Besucherzaehler