Hier finden Sie alle Kurse, die ich aktuell in folgenden Volkshochschulen anbiete:

Bevor es aber losgeht, hier noch zur Frage aller Fragen:

 

„Was erwartet mich in den folgenden Philosophie-Kursen?“

 

In den einzelnen Kursen wird immer eine Übersicht zum Thema vorgestellt (je nach dem der geschichtliche/geistesgeschichtliche Zusammenhang; evtl. der Lebenslauf des/der Autors/Autoren; Einordnung der betreffenden Disziplin innerhalb der Philosophie, das Thema betreffende Nachbardisziplinen anderer Wissenschaften usw.).

 

Gemeinsam erfolgt danach die Lektüre einzelner Textabschnitte, die wir danach besprechen bzw. diskutieren. Wir spüren sozusagen den Gedanken der Philosophen/ Philosophinnen nach und versuchen sie zu verstehen und einzuordnen. Niemand wird jedoch zum Mitreden aufgefordert oder gar gezwungen, jede Teilnehmerin/ jeder Teilnehmer teilt seine Stellungnahme auf freiwilliger Basis mit. So ist es auch möglich, die Diskussion der anderen bzw. das Gelesene für sich selbst in Ruhe aufzunehmen. Insofern ist dies ein "kann" und kein "muss". Je nach Konzeption eines Kurses kann es auch zu kurz gehaltenen Vorträgen meinerseits kommen.

 

Bei all dem gilt es auch Folgendes zu bedenken:

 

"Wenn einem Werk ein eindeutiger Sinn anhaftet, so ist es unwiderruflich verdammt, ohne jeden Halo von Unbestimmtheit und Zweideutigkeit, der die Interpreten anstachelt und immer neue anzieht, sackt es in die Misere der Klarheit ab, und da es nicht mehr verwirrt, zieht es sich die Schande zu, die dem Evidenten vorbehalten ist. Möchte es sich die Demütigung ersparen, verstanden zu werden, dann muß es das Einwandfreie und das Undeutliche abwägen, den Doppelsinn pflegen, divergierende Deutungen, Perplexität hervorrufen, jene Anzeichen der Vitalität, die Dauer gewährleisten."

(E. M. Cioran, Widersprüchliche Konturen

 

Die gemeinten Interpreten sind wir und somit scheint es wichtig zu sein, dass die großen Texte der Philosophie ein Offenheit auszeichnet, die uns immer wieder auf neue reizt ein bisschen weiter in sie vorzudringen.

Besucherzaehler